aus dem Rest noch schnell ein paar MĂŒtzen nĂ€hen

Von meiner Hoodie NĂ€hsession am Wochenende noch ein bisschen was vom Sternensweat ĂŒbrig geblieben, also hab ich aus dem Rest noch schnell ein paar MĂŒtzen genĂ€ht. Und weil es so einfach ist eine coole Beanie zu nĂ€hen, sinds dann auch gleich Vier geworden. Naja eigentlich FĂŒnf, aber mein Schatz hat sich sofort eine unter den Nagel gerissen 🙂 und sie nicht mehr hergegeben (auch nicht fĂŒrs Foto). Die MĂ€dels sind somit auch wieder neu bemĂŒtzt und die anderen beiden Beanies machen sich diese Woche, per Post, auf den Weg zu meinen beiden Neffen.

Beanies
Weiterlesen

Sternenhoodies

…die neusten Werke , welche unter meiner NĂ€hmaschine hervor gekrabbelt sind. NatĂŒrlich geht bei mir kein Projekt ohne Pleiten, Pech und Pannen. Ich nenne das dann immer liebevoll „Impro-NĂ€hen“ und nehme es easy 😉
Dieses Mal habe ich den Stoff bestellt und nicht genau gelesen. Dem Sweatstoff fehlt das Elasthan. Ist mir so wirklich erst bewußt geworden, als ich ihn in der Hand hielt 🙁
Wird schon gehen dachte ich mir und habe die Hoodies zugeschnitten. Als ich dann alles soweit zusammen genĂ€ht hatte und Frl.V. den Kapuzenhoodie anprobierte, stellten wir gemeinsam fest, dass er wohl passte, aber im Brust und Armumfang ein bisschen knapp saß. Auch ja was solls… dafĂŒr passt ihr der andere Hoodie (eine Nummer grĂ¶ĂŸer, ohne Kapuze und fĂŒr Frl.D. gedacht) wie angegossen.
Dann werde ich fĂŒr mein Frl.D. nen anderen Hoodie nĂ€hen und ĂŒber den Kapuzenhoodie freut sich mein Neffe 🙂

Sternenhoodies

Schnittmuster: hier / Stoff(Ă€hnlich): hier

Liebe GrĂŒĂŸe
Die Angie