Koblenz at night

Neulich… Eigentlich gefühlt vor hundert Jahren. Ich kann mich nur noch wage erinnern, weil es wirklich schon so lange her ist. Jedenfalls stand mir der Sinn danach, mit der Kamera bewaffnet, nachts mal wieder irgendwo hinzufahren. Also haben wir unseren ganzen Kram zusammengesucht, in den Kofferraum gepackt und sind los gedüst. Einfach mal ein Stück Rhein aufwärts, da gibts bestimmt was Fotogenes 🙂
Ich finde es ja total entspannend nachts zu fotografieren. Man kann sich alle Zeit der Welt lassen. Niemand latscht ins Foto oder steht vor der Linse und natürlich ist es cool im Koblenzer Schlosspark ganz alleine zu sein. (Obwohl sich da auch gerne mal die „INGRESS“ Banden zusammenrotten, aber in dieser Nacht wars ruhig) Es hat riesig Spass gemacht, einfach mal wieder nachts durch die Gegend zu streifen und ich finde die 5 Stunden „walk and photographing“ haben sich durchaus gelohnt!!!
Die Ausbeute der Nacht will ich natürlich niemandem vorenthalten. Hier die Fotos, welche es in MEINE enge Auswahl geschafft haben.

btw: Das letzte Foto ist nicht in Koblenz aufgenommen. Das ist der Pegelturm mit Rheinbrücke von Neuwied. Das lag halt so aufm Weg 🙂

Koblenz StreetArt :)

Koblenz StreetArt 🙂


Weiterlesen