Mein Name ist Hase

Genauer gesagt: „Angsthase“. So steht es zumindest in der Häkelanleitung, nach der ich entstanden bin. 🙂

Hach…Ich finde das Häschen einfach nur cute. Mittlerweile habe ich es bestimmt schon 5 oder 6 Mal gehäkelt (in verschiedenen Farben). Ich habe sie alle verschenkt und keiner möchte sein Häschen auch nur ausleihen 😉 Auf die Anleitung bin ich eigentlich eher zufällig gestoßen, als mir die lose „Häkelanleitungsblattsammlung“ meiner Tochter in die Hände fiel. Ob diese Anleitung ursprünglich aus irgendeinem Buch oder Heft stammt, kann ich nicht sagen, aber wahrscheinlich schon. Ich habe die „originale Anleitung“ ein bisschen abgeändert (die Ohren sind jetzt zweifarbig) und als PDF-Download unters Foto gepinnt. Wenn ihr also Lust habt auch so knuddelige Hasen zu häkeln, dann nichts wie ran an Garn und Nadel 🙂

Angsthase
pdf-häkelanleitung-angsthase
(Das ist mein erster Versuch einen PDF-Download in einem Blogpost einzubetten. Der neue Tap, welcher sich zum Downloaden öffnet sieht ein Bisschen komisch aus ;), also nicht irritieren lassen.)

Habt mal ganz viel Spass damit.
Liebe Grüße Angie

2 comments

  1. Hallo!
    Vielen Dank! Ich finde die Anleitung in Ordnung. Habe das Häschen noch nicht ausprobiert zu häkeln. Werde es demnächst machen. Denn ich bin ein ganz großer Hasenfan 🐰🔜
    Viele Grüße Romy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*