mein Kritzelblock 9

Heute hat mich ein bisschen die Langeweile geplagt. Ich dachte zeichnen ist ne ganz coole Ablenkung, aber irgendwie fehlte mir die richtige Inspiration. Also hab ich das erste gezeichnet, was mir auf meinem Schreibtisch ins Auge fiehl. Mein Speedcube… und richtig schön bunt sollte er sein. tjoa… Bunt isser dann auch.

Nach dem ganzen BUNT und „Ecken und Kanten“ war ich inspiriert genug für ein Bisschen „schwarz/weiß“ und Geschnörkel. Also her mit ein paar Blümchen 😉

Zwischendurch hat mich dann ne Freundin angeschrieben. Sie suchte was Nettes mir „Krönchen“ und dem Namen ihres Söhnchens… Dazu fiel mir dann spontan DAS ein. Sie fands cool… ich übrigens auch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*